zur Startseite...Konzerte und VeranstaltungenRückblickPressespiegelmusica canterey Bamberg e.V.ChorCD-EditionBildergalerie Kontakt

Samstag, 15. Februar 2020, 20.00 Uhr
Festsaal des Bistumshauses St. Otto, Heinrichsdamm

„Nur närrisch seyn"
Verkehrte Welt zur Faschingszeit

Heitere Chormusik sowie ein Fastnachtsspiel von Hans Sachs

Toshinori Ozaki, Laute
Chor der Musica Canterey Bamberg
Leitung: Norbert Köhler

In der weltlichen Chorliteratur der Renaissance finden sich neben Vertonungen von kunstvoller Dichtung, die einer adligen und gebildeten Klientel vorbehalten war („Musica riservata“), auch Sätze mit volkstümlichen, teils derben und schrägen Texten, in denen man „dem Volk aufs Maul schaute“. Selbst Orlando di Lasso, der in allen Genres der Vokalmusik Herausragendes schuf und international anerkannt war, bediente die Bedürfnisse nach Zerstreuung nicht nur am Hof der bayerischen Herzöge, sondern auch in bürgerlichen und studentischen Kreisen mit seinen deutschen Chorliedern. Neben „Wein, Weib und Gesang“ spielen skurrile Themen wie die vielfältige Form von Nasen eine Rolle, auch im Fastnachtsspiel von Hans Sachs.

 

 

Datenschutz und Impressum